Stabübergabe bei der Laufträffleitung

29. Januar

Stabübergabe bei der Laufträffleitung

Kurt Frei hat letzten Freitag, anlässlich des Neujahrsessens des Laufträffs, nach knapp 20 Jahren den Gesamtleitungsstab an Luana Bürr weitergegeben.
Was im Mai 1999 als wöchentliches gemeinsames Training von 3 Personen begonnen hat, wurde nach und nach zum Anziehungspunkt immer weiterer Laufbegeisterter. Kurz nach dem Millenium kamen auch Walker zum Laufträff und bis zum Jahr 2006 wuchs er ständig an. Bedingt durch den 1. Basel-Marathon und den damit verbundenen in der Region neu gegründeten Laufbewegungen, schmolz der Zustrom neuer Teilnehmer/innen kontinuierlich. In den letzten 2, 3 Jahren nahmen jedoch immer wieder neue Gesichter am Laufträff teil und so gehen nun donnerstags wieder regelmässig 15 - 25 Laufträfflerinnen und Laufträffler auf ihre Walking- und Joggingrunden. Am Neujahrsessen letzten Freitag nahmen 43 Personen teil. Auch dies ein Zeichen, dass der Laufträff vital ist und auch heute noch jede und jeden Walker- und Jogger/in in ihrem Kreis willkommen heisst. Alle Laufträfftrainings sind seit der Gründung kostenlos... Wo gibt es den sowas noch?... natürlich zAesch bigott!

 
eingetragen um 13:04:21 am 29.01.2019 von leiterteam

Kommentare

Noch keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

:

:
: